Tierwohl

Bauer und Metzger steht für Tierwohl. Schweine werden im Offenstall und Rinder in Weidehaltung gehalten. Die Tiere leben in den regionalen Standorten im Oldenburger Land. Dadurch haben die Tiere kurze Transportwege und wenigen Stress. Dieses Prinzip garantiert den respektvollen Umgang mit den Tieren und eine besonders hohe Fleischqualität. Das Fleisch wird nach alter Handwerkstradition verarbeitet und die Tiere vollständig verwendet.